Das Anschlagbrett

graz_ostern_club

Das wichtigste Brett eines jeden Etablissements – gleichgültig ob Gasthaus, Winden, Gourmettempel oder Fritten-/Würstelbude – ist das Anschlagbrett. Es lädt ein und auch wieder aus. Dafür sorgen in den meisten Fällen wunderbare orthografische Fehler und die Tagesempfehlung von gestern.

In diesem Fall handelt es sich um das Osterbrett einer lieben Freundin die eine Kantine für freie Menschen betreut. Besonderes Augenmerk verdient das Puszta-Cordon. Statt mit herkömmlicher Füllung wird mit

-Salami

– Paprika

– Pfefferoni

– pikantem Käse gearbeitet.

The most important wooden boards in gastromic surroundings are the ones you use to write your menu or the daily specials on. These boards are the fantastic place of grammar errors and orthographical misunderstandings. But in most cases it’s the best way to make people enter your bar/restaurantpub whatever. This special board was written by a beautiful friend of mine, having a cantine on a nudist camping area. It’s all about the delicous Cordon Bleu, Hungarian Style. The filling consists of

– salami

– green pepper

– pepperoni

– kind of spicy cheese

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s